…am 16. März 2018!

Siegfried & Joy – „Zaubershow“

gastspiel_sigfriedthe NEW superstars of magic! 

 

ticket-button

 

 

 

 

Ein Raunen geht durch die Mengen, Discokugeln drehen durch, der Vorhang öffnet sich: für Siegfried & Joy – the NEW superstars of magic!

Wer noch nie auf einer Zaubershow war, der sollte angesichts dieser Chance von einer zauberhaften Euphorie erfasst werden, und seinen Besen besteigen – und wer nicht an Magie glaubt, der sollte erst recht kommen, aber zu Fuß! Denn neben kreativen Explosionen im Dienste der Zauberkunst, skandalösen Geschichten mit verblüffendem Ausgang und dem Zunichtemachen aller Zaubershow-Klischees, warten bei Siegfried & Joy auch charmant-skurriler Humor und zwei bezaubernd galante Männer! Schweren Herzens lehnten sie lukrative Angebote aus Las Vegas ab, um die deutsche Kulturszene aufzurütteln, und auch den letzten Zauber-Skeptiker abzuholen und zu zeigen, wer von nun an zur neuen Generation der Magier gehört!

Einer der beiden ist The Great Joy Leslie, der bisher nicht nur bei seinen Clubshows die Säle zum Glitzern brachte, sondern auch schon die deutsche Festivallandschaft umfassend mit seiner Zaubershow beglückte und dabei nicht selten die, die eigentlich nur Bands, Bier und Beats im Kopf hatten, das restliche Line-Up vergessen ließ. Sein neuster Coup ist nun also dieses Duo mit seinem nicht minder eloquenten Partner The Amazing Siegfried, der bereits auf den Kreuzfahrtschiffen der Weltmeere die Cocktailschirmchen durch seine Zauberei zum Wackeln gebracht hat.

Aber keine Angst: Tiger auf der Bühne haben die beiden nicht nötig, vielmehr werden sie dort selbst zu welchen. Abrakadabra – Bühne frei für Siegfried & Joy!

www.facebook.com/siegfriedandjoy

Pressestimmen:

“Besser als Siegfried und Roy“ – Festivalguide

The Amazing Siegfried ist einer der besten Magier Deutschlands“ – Bild Zeitung

The Great Joy Leslie bestach vor allem Dingen durch seinen unglaublich lässigen Umgang mit dem Publikum und seinen Tränen in die Augen jagenden Humor. Endlich ein Magier, der sich selbst nicht zu ernst nimmt.“ – Musikexpress

“Alte Formate neu beleben hat Hochkonjunktur. Nach der Wiederauferstehung der Vinylplatte, der Reanimation der Kassette und dem Comeback des Gedichteaufsagens, klingt eine Zaubershow für Mittzwanziger gar nicht mal so blöde.“ – Coolibri

…………………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

Gastspiel: 16. März 2018
Uhrzeit: 20 Uhr
Einlass: 19 Uhr
Spielort: Saal 2
Tickets: 22,00 Euro
Veranstalter: Henrik Wächter
 

Tickets hier online buchen