Heinz Erhardt

…am 14. Dezember 2018!

Was bin ich wieder fĂĽr ein Schelm?

„Er würgte eine Klapperschlang, bis ihre Klapper schlapper klang“.

Der Kabarettist und Komiker der ersten Stunde der BRD ist einzigartig, doch seine Lieder und Texte leben auch ohne ihn weiter: Ernstes und Urkomisches, Sinniges und Hintersinniges, denn „Humor ist eigentlich eine ernste Sache…“.

Unvergessen sind seine verschraubten Wortspiele, skurrilen Verse, Filme und Schlager: Charmant-witzige Liebeslieder, Stimmung, LebensgefĂĽhl und Swing der 50er und 60er Jahre des vergangenen Jahrhunderts sorgen fĂĽr einen vergnĂĽglichen und unterhaltsamen Abend fĂĽr alle Generationen.

Der Schauspieler und Regisseur Christian Schliehe hat den Heinz-Erhardt-Abend nicht nur inszeniert, sondern spielt ihn auch selbst.

Gastspiel: 20. Oktober &
14. Dezember 2018
Regie:
Christian Schliehe
Darsteller: Christian Schliehe
Spielort: Saal 2
Tickets: 25,00 Euro


Kultur und Genuß! Stärken Sie sich für einen vergnüglichen Abend. Danach besuchen Sie eine Vorstellung Ihrer Wahl.